2. Bundesliga Das sind die Aufstiegs-Favoriten der Zweitliga-Trainer

Von red 

Die Trainer der zweiten Bundesliga erwarten in der kommenden Saison ein offenen Aufstiegsrennen – hier verraten sie ihre Top-Favoriten.

Morgen startet für den VfB die neue Saison. Schaffen Sie es am Ende zurück in die Bundesliga? Foto: Pressefoto Baumann 18 Bilder
Morgen startet für den VfB die neue Saison. Schaffen Sie es am Ende zurück in die Bundesliga? Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Für die Trainer der Fußball-Zweitligisten ist das Aufstiegsrennen in der kommenden Saison komplett offen. In der Favoritenrolle befinden sich der Hamburger SV sowie die Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart, Hannover 96 und 1. FC Nürnberg. Das ergab eine Umfrage des Sport-Informations-Dienstes (SID) unter den 18 Zweitliga-Trainern.

Kennen SIe schon unseren neuen VfB-Newsletter? Bestellen Sie ihn hier

„Es wird ein enges Rennen“, sagte Hannover-Trainer Mirko Slomka, „der Kreis der Kandidaten ist groß.“ Nürnbergs Coach Damir Canadi erwartet zudem „traditionell eine Überraschungsmannschaft“ an der Spitze. Der Österreicher traut wie auch einige andere Trainer Arminia Bielefeld „sehr viel zu“.

Die Favoriten profitieren laut Umfrage vor allem von den wirtschaftlichen Möglichkeiten und der größeren Qualität in den Kadern.




Unsere Empfehlung für Sie