20 Jahre Ebay Ebay und Amazon – ein Größenvergleich

Wirtschaft: Andreas Geldner (age)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Schwergewicht
600 Millionen Klicks am Tag, Rang 17 der meistbenutzten Webseiten der Welt – auch wenn Ebay heutzutage nicht mehr als Synonym für einen Internetriesen genannt wird, ist es für den globalen Online-Handel weiter eine bedeutende Plattform. Der am 4. August 1995 online gegangene Pionier, der aber lieber den Tag seiner ersten Transaktion am 3. September feiert, wurde nur neun Monate nach Amazon gegründet – und geriet doch in dessen Schatten.

Die Zahlen
Amazon schafft täglich dreimal so viele Klicks und liegt in der Liga aller Websites auf Platz 6. Der Abstand ist noch deutlicher, wenn man den nach der Abspaltung von Paypal auf gut 32 Milliarden Dollar geschrumpften Börsenwert von Ebay mit den 232 Milliarden von Amazon vergleicht. Auch bei den Umsätzen der vergangenen zwölf Monate schlägt Amazon mit 95,8 Milliarden Dollar Ebay mit 18,1 Milliarden um Längen. Bei den Mitarbeitern steht es 154 000 zu 36 500.

Unsere Empfehlung für Sie