A 8 bei Wendlingen/Köngen Lkw kracht in Sattelauflieger

Von kaw 

Auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Esslingen kracht es heftig – 20 000 Euro Schaden entstehen.

Auf der A 8 in Richtung Karlsruhe hat es gekracht. Foto: picture alliance //Stefan Puchner
Auf der A 8 in Richtung Karlsruhe hat es gekracht. Foto: picture alliance //Stefan Puchner

Wendlingen/Köngen - Ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro forderte ein Verkehrsunfall auf der A 8 am Mittwoch. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 10.40 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wendlingen (Kreis Esslingen) und Esslingen.

Ein 25-jähriger Sattelzuglenker war auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Karlsruhe unterwegs, als er verkehrsbedingt abbremsen musste. Das erkannte ein nachfolgender 36-jähriger Lkw-Lenker zu spät und krachte gegen den Sattelauflieger. Der 36-Jährige und sein Beifahrer wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Ob sie durch den Unfall Verletzungen erlitten haben, ist derzeit nicht bekannt.

Der Lkw des 36-Jährigen musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen war der rechte Fahrstreifen bis etwa 12.40 Uhr gesperrt.