Mundelsheim Fünf Verletzte bei Unfall auf A81 Richtung Stuttgart

Von red 

Schwerer Unfall am Montagabend auf der A81 bei Mundelsheim: Vier Autos kollidieren, mehrere Personen werden zum Teil schwer verletzt, eine Person schwebt in Lebensgefahr.

Bei einem schweren Unfall auf der A81 bei Mundelsheim sind mehrere Personen schwer verletzt worden. Foto: 7aktuell.de/Karsten Schmalz 7 Bilder
Bei einem schweren Unfall auf der A81 bei Mundelsheim sind mehrere Personen schwer verletzt worden. Foto: 7aktuell.de/Karsten Schmalz

Mundelsheim - Ein schwerer Unfall mit fünf Verletzten auf der Autobahn 81 bei Mundelsheim (Kreis Ludwigsburg) hat am Montagabend eine mehrstündige Sperrung der Autobahn in Fahrtrichtung Stuttgart zur Folge gehabt.

Laut Polizei kollidierten gegen 19.50 Uhr vier Autos auf der A 81 zwischen Mundelsheim und dem Parkplatz Kälbling in Fahrtrichtung Stuttgart. Bei der Karambolage wurden zwei Personen schwer verletzt, eine davon lebensgefährlich, drei weitere Personen kamen mit leichten Verletzungen davon.

Über die Unfallursache und den genauen Hergang konnte die Polizei am Abend noch nichts sagen. Wegen der aufwendigen Bergungsarbeiten ist die Autobahn bis voraussichtlich kurz vor Mitternacht gesperrt. Autofahrer in Richtung Stuttgart wurden von der Polizei an der Anschlussstelle Mundelsheim ausgeleitet.