Althütte im Rems-Murr-Kreis Rollerfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Von red 

Ein Rollerfahrer kommt auf der L 1119 zwischen Althütte und Klaffenbach von der Fahrbahn ab und prallt gegen die Leitplanke. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. (Symbolfoto) Foto: dpa
Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. (Symbolfoto) Foto: dpa

Althütte - Bei einem Unfall am Montagnachmittag auf der Landesstraße 1119 zwischen Althütte und Klaffenbach (Rems-Murr-Kreis) ist ein Rollerfahrer schwer verletzt worden.

Der 48-Jährige kam nach Angaben der Polizei gegen 15.30 Uhr kurz nach dem Ortsausgang Althütte im Bereich einer Linkskurve zu weit nach rechts. Dort prallte er gegen die dortige Leitplanke. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.