Altkreis Leonberg Wandern, radeln, Musik hören, schlemmen

Von  

Für die perfekte Stärkung nach der Vatertagstour: An Christi Himmelfahrt starten mehrere Vereine in die Festlesaison.

Im Glemstag gibt es viele idyllische Wanderwege – da ist am Vatertag bestimmt für jeden was dabei. Foto: factum/Granville
Im Glemstag gibt es viele idyllische Wanderwege – da ist am Vatertag bestimmt für jeden was dabei. Foto: factum/Granville

Leonberg - Christi Himmelfahrt, gemeinhin auch Vatertag genannt, ist der klassische Ausflugs- und Wandertag. Eine Tour mit Fahrrad oder zu Fuß, beispielsweise durchs romantische Höfinger Täle, bietet wunderbare Natureindrücke und ist gut für Herz und Kreislauf.

Klarer Fall, dass nach der Anstrengung eine Stärkung folgen muss. Wer im Täle unterwegs ist, kann von dort aus direkt das Musikhäusle im Leonberger Stadtteil Höfingen ansteuern. Rund um das Domizil des dortigen Musikvereins in der Straße Am Bronnenberg 5, gibt es von 11 Uhr an leckereres Gegrilltes, Maultaschen, Schupfnudeln und Getränke aller Art.

Und da der Musikverein Gastgeber ist, wird auch allerlei Ohrenschmaus geboten. Um 11.30 Uhr spielt die Jugendkapelle mit Pia Sophie Stahl. Um 14.30 Uhr kommt das Blasorchester unter Leitung von Dominik Dörner auf die Bühne.

Feiern bis in den späten Abend

Nicht weit weg davon, in Ditzingen, feiert die Stadtkapelle in der Glemsaue. Das Festzelt ist von 10 Uhr an geöffnet. Mehrere Orchester treten auf. Das Fest mit viel Musik dauert bis einschließlich Sonntag. Am Freitagabend spielt die bekannte Partyband Grumis. Am Samstagabend sorgen die Musiker von „Time4music“ für Stimmung.

Musikalisch geht es auch beim Waldfest der Flachter Handharmonika-Freunde zu. Der Verein lädt am Donnerstag von 11 Uhr an ins Flachter Waldhäusle ein, erreichbar über die Kreisstraße zwischen Flacht und Mönsheim. Oder eben noch besser im Rahmen einer gemütlichen Feiertagswanderung. Aufspielen werden die Orchestervereinigung Flacht-Rutesheim und das Jugendorchester. Das Küchenangebot ist reichhaltig.

Bis in den späten Abend wird in Renningen beim Ländlichen Reit- und Fahrverein gefeiert. In der Bergwaldhalle erklingen von 10 Uhr an beim Frühschoppen nicht nur die Gläser, sondern auch die Instrumente des Musikvereins Renningen.

Das Ponyreiten und der Streichelzoo ist insbesondere bei den kleineren Gästen besonders beliebt. Und wer Lust auf Party hat: Am Donnerstagabend bringt DJ Beck gute Laune in die Bergwaldhalle.

Wer es auch am Feiertag lieber sportlich und trendy mag, ist in Rutesheim an der richtigen Adresse: Der SKV trägt am Donnerstag den Spring-Beachcup auf der Beachanlage Eisengriff aus. Los geht der Spaß um 10 Uhr.