An der Seite von Ethan Hawke Emma Watson arbeitet mit Starregisseur

Von SIR/dpa 

Emma Watson ist bald wieder auf der Leinwand zu sehen: Die 23-Jährige spielt die Hauptrolle in dem Thriller "Regression" von Star-Regisseur Alejandro Amenábar. An ihrer Seite: Ethan Hawke.

Emma Watson arbeitet an einem neuen Film. Foto: Getty Images Europe
Emma Watson arbeitet an einem neuen Film. Foto: Getty Images Europe

Emma Watson ist bald wieder auf der Leinwand zu sehen: Die 23-Jährige spielt die Hauptrolle in dem Thriller "Regression" von Star-Regisseur Alejandro Amenábar. An ihrer Seite: Ethan Hawke.

Los Angeles - „Harry Potter“-Star Emma Watson (23) wird für den spanischen Star-Regisseur Alejandro Amenábar vor die Kamera treten. Wie das US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“ am Mittwoch berichtete, hat Watson die weibliche Hauptrolle in dem geplanten Thriller „Regression“ erhalten. Ethan Hawke („Before Midnight“) spielt ebenfalls mit. Über den Inhalt des Films wurde noch nichts bekannt, er soll 2015 in die Kinos kommen.

Amenábar zählt zu den wichtigsten Autorenfilmern Spaniens. 2001 drehte er mit Nicole Kidman den Geisterthriller „The Others“. Mit dem Sterbehilfe-Drama „Das Meer in mir“ holte er 2005 den Auslands-Oscar. Zuletzt drehte er den Kostümfilm „Agora - Die Säulen des Himmels“. Watson war nach Ende der „Harry Potter“-Serie in Filmen wie „Vielleicht lieber Morgen“, „The Bling Ring“ und „Das ist das Ende“ zu sehen.

 




Unsere Empfehlung für Sie