Auslosung zur Fußball-WM 2018 Miroslav Klose trägt WM-Pokal – „magisch“

Von red/dpa 

Bei der Auslosung zur Fußball-WM 2018 hat der ehemalige deutsche Nationalspieler Miroslav Klose den WM-Pokal präsentiert.

Miroslav Klose bei der WM-Auslosung mit dem Weltmeister-Pokal. Foto: Bongarts
Miroslav Klose bei der WM-Auslosung mit dem Weltmeister-Pokal. Foto: Bongarts

Moskau - Mit einem Lächeln und einem kurzen Kopfnicken Richtung Publikum hat WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose bei der Los-Zeremonie für die die WM 2018 den goldenen Weltmeister-Pokal auf die Bühne getragen. „Es ist ein wunderschöner Pokal. Wenn man ihn anschaut, kommen so viele Erinnerungenn hoch, so viele schöne Momente“, sagte der 137-malige deutsche Nationalspieler am Freitag auf der Bühne des Moskauer Kremlpalastes.

Hier geht es zum Liveticker der WM-Auslosung

Der Triumph 2014 bei seinem vierten WM-Turnier sei „fantastisch mit dieser Mannschaft gewesen“, sagte Klose und bedankte sich bei seinen früheren Mitspielern, ohne die der WM-Sieg und sein WM-Torrekord mit den Treffern 15 und 16 in Brasilien nicht möglich gewesen wäre. „Es hat etwas Magisches, wenn man sieht, welche tollen Fußballer diesen Pokal in der Hand halten konnten.“

Interaktive Grafik

Bitte hier klicken »




Unsere Empfehlung für Sie