Unfall auf der Autobahn 7 bei Aalen Sprudelkisten blockieren Fahrbahn

Von red/dpa/lsw 

Auf der Autobahn 7 bei Aalen gab es am Mittwochmorgen erhebliche Probleme im Berufsverkehr: Ein Lastwagen hat bei einem Zusammenstoß mit einem anderen Lkw Sprudelkisten verloren.

Ein Lastwagen hat auf der Autobahn 7 bei Aalen bei einem Zusammenstoß mit einem weiteren Lkw Sprudelkisten verloren. (Symbolbild) Foto: dpa
Ein Lastwagen hat auf der Autobahn 7 bei Aalen bei einem Zusammenstoß mit einem weiteren Lkw Sprudelkisten verloren. (Symbolbild) Foto: dpa

Aalen - Ein Lastwagen hat auf der Autobahn 7 bei Aalen bei einem Zusammenstoß mit einem weiteren Lkw Sprudelkisten verloren und so für Probleme im morgendlichen Berufsverkehr gesorgt. Wie ein Polizeisprecher sagte, musste die Autobahn am Mittwoch in Fahrtrichtung Würzburg gesperrt werden. Es kam zum Stau, ortskundige Autofahrer sollten das Gebiet weiträumig umfahren. Die Bergungsarbeiten sollten voraussichtlich noch bis in den Vormittag dauern.

Lastwagenfahrer erlitten leichte Verletzungen

Der Unfall hatte sich zwischen dem Agnesburgtunnel und der Anschlussstelle Westhausen (Ostalbkreis) ereignet. Die beiden Lastwagenfahrer erlitten dabei leichte Verletzungen. Wie es zu dem Zusammenprall kam und welcher Schaden entstand, war zunächst unklar.