B 10 auf Höhe Plochingen Eisplatte löst sich von Lkw und durchschlägt Scheibe eines Autos

Als das Eis die Scheibe durchschlägt, behält der Fahrer die Nerven. (Symbolbild) Foto: dpa/Carsten Rehder
Als das Eis die Scheibe durchschlägt, behält der Fahrer die Nerven. (Symbolbild) Foto: dpa/Carsten Rehder

Einem Autofahrer ist am Dienstag auf der B 10 bei Plochingen (Kreis Esslingen) eine Eisplatte durch die Windschutzscheibe gekracht. Das Eis hatte sich von der Dachplane eines Lkw gelöst.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Plochingen - Eine Eisplatte hat sich am Dienstagnachmittag während der Fahrt auf der B 10 von einem Lkw gelöst und ist auf die Windschutzscheibe eines Autos gekracht.

Wie die Polizei mitteilte, war ein 53-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug gegen 15 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Stuttgart unterwegs und wollte bei Plochingen einen Lkw überholen. Währenddessen löste sich eine Eisplatte von der Dachplane des Sattelzuges und durchschlug die Frontscheibe des 53-Jährigen.

Die Scheibe wurde zerstört, trotzdem behielt er die Kontrolle über seien Wagen und fuhr zusammen mit dem 33-jährigen Lkw-Fahrer auf einen nahe gelegenen Parkplatz.




Unsere Empfehlung für Sie