Beuren Verschwundene Kuh wiedergefunden

Die Kuh grast nun wieder auf der Weide in Beuren. (Symbolbild) Foto: dpa/Julian Stratenschulte
Die Kuh grast nun wieder auf der Weide in Beuren. (Symbolbild) Foto: dpa/Julian Stratenschulte

Am Wochenende ist in Beuren eine Kuh spurlos verschwunden. Am Montagabend dann die glückliche Nachricht: das Tier wurde gefunden. Allerdings zog sich die Kuh einige Verletzungen zu.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Beuren - Die Suche nach der seit dem Wochenende von einer Weide im Gewann Torenwiesen in Beuren (Kreis Esslingen) verschwundenen Galloway-Kuh hat am Montagabend ein relativ glückliches Ende genommen. Das 16 Monate alte Tier wurde gegen 19 Uhr einige hundert Meter entfernt in einem Waldstück aufgefunden. Allerdings hatte es sich bei seinem Ausflug einige Verletzungen zugezogen.

Die Kuh wurde im Anschluss in ihre gewohnte Umgebung zurückgebracht. Nachdem am Montag noch davon ausgegangen wurde, dass das Tier gestohlen wurde, vermutet die Polizei nun, dass es von alleine weggelaufen ist.




Unsere Empfehlung für Sie