Blaulicht aus der Region 2. März: Bombenscherz am Flughafen Stuttgart ruft Polizei auf den Plan

Von SIR 

Ein Scherz kommt eine Frau teuer zu stehen - weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 Foto: dpa/Symbolbild
Foto: dpa/Symbolbild

Leinfelden-Echterdingen: Mit einem makaberen Scherz hat eine 37-jährige Angestellte eines Schnellrestaurants am Flughafen Stuttgart am Donnerstagnachmittag die Polizei auf den Plan gerufen. Die 37-Jährige sagte offenbar zu ihrem Schichtführer: "Du hast unter deinem Auto eine Bombe." Der nahm das Ernst und informierte die Polizei.

Die Beamten sperrten die Zufahrt des Restaurants sowie den angrenzenden Parkplatz und untersuchten das Auto des Schichtführers. Bei der Vernehmung gab die Frau zu, sich einen Scherz erlaubt zu haben.

Jetzt droht der 37-Jährigen wohl die sofortige Kündigung, außerdem muss sie die Kosten des Polizeieinsatzes zahlen.

Sonderthemen



Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie