Blaulicht aus der Region Stuttgart 12. Juni: Drei Männer schlagen junge Frau

Von SIR 

Eine junge Frau wird von drei unbekannten Männern angepöbelt und geschlagen. Sie muss verletzt ins Krankenhaus. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region.

Eine junge Frau wird in Esslingen von drei unbekannten Männern angepöbelt und geschlagen. Sie muss verletzt ins Krankenhaus. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region. Foto: dpa/Symbolbild
Eine junge Frau wird in Esslingen von drei unbekannten Männern angepöbelt und geschlagen. Sie muss verletzt ins Krankenhaus. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region. Foto: dpa/Symbolbild

Esslingen: Eine 22-Jährige ist am späten Dienstagabend in Esslingen von drei unbekannten Männern angepöbelt und geschlagen worden.

Wie die Polizei mitteilt, war die junge Frau gegen 23 Uhr zu Fuß an der Stuttgarter Straße in Richtung Pliensauvorstadt unterwegs. Hinter der Esso-Tankstelle wurde sie von drei bislang unbekannten Männern angepöbelt.

Als sie die Unbekannten aufforderte, sie in Ruhe zu lassen, schlug einer der drei sofort zu. Sie stürzte zu Boden und wurde weiter von den Tätern geschlagen. Ein bislang unbekannter Anwohner beobachtete vermutlich den Vorfall und schrie die Täter an.

Daraufhin ließen die Schläger von der Frau ab und flüchteten in unbekannte Richtung. Die 22-Jährige musste aufgrund ihrer Verletzungen über Nacht in einem Krankenhaus bleiben.

Die Täter sind etwa 20 Jahre alt und zirka 1,70 Meter groß. Alle drei sind schlank und haben dunkle kurze Haare. Die Polizei sucht Zeugen der Auseinandersetzung und bittet insbesondere den Anwohner, sich unter der Telefonnummer 0711/39900 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie