Blaulicht aus der Region Stuttgart 16. Oktober: BMW schleudert über Leitplanke

Auf der B10 bei Plochingen ist ein 55-Jähriger mit seinem BMW ins Schleudern geraten und über die Leitplanke geschanzt. Der Mann blieb unverletzt. (Symbolfoto) Foto: dpa
Auf der B10 bei Plochingen ist ein 55-Jähriger mit seinem BMW ins Schleudern geraten und über die Leitplanke geschanzt. Der Mann blieb unverletzt. (Symbolfoto) Foto: dpa

Ohne Blessuren hat ein 55-Jähriger einen Unfall auf der B10 bei Plochingen überstanden, bei dem der Mann mit seinem Wagen über die Leitplanke geschanzt ist. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Plochingen: Unverletzt überstanden hat ein 55-Jähriger einen spektakulären Verkehrsunfall am Donnerstagmittag auf der B 10 bei Plochingen (Kreis Esslingen).

Der Mann befuhr laut Polizei mit seinem BMW kurz nach 13.30 Uhr die Bundesstraße in Richtung Stuttgart und wollte sie an der Anschlussstelle Plochingen verlassen. Am Beginn der Ausfahrt geriet er aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und sein Fahrzeug schanzte über die Leitplanke. Zur Bergung des Autos war ein Abschleppwagen mit Kranvorrichtung nötig. An dem 16 Jahre alten Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Der Schaden an der Leitplanke beträgt zirka 1300 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie