Blaulicht aus der Region Stuttgart Weil im Schönbuch: Frau überlebt Überschlag

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Weil im Schönbuch: Eine 33-jährige Frau ist beim Überschlag ihres Autos am Dienstagnachmittag bei Weil im Schönbuch (Kreis Böblingen) leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Frau auf der Bundesstraße 464 von Holzgerlingen in Richtung Tübingen. Vor der Kälberstelle kam ihr Mitsubishi aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet der Wagen nach links auf den Grünstreifen, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Fahrerin wurde dabei nur leicht verletzt. An ihrem Auto entstand Totalschaden in Höhe von 8000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie