Blaulicht aus der Region Stuttgart Esslingen: Einbrecher verfolgt und festgenommen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Esslingen: In der Nacht von Montag auf Dienstag hat ein Mann versucht, in ein Haus in der Ulmer Straße in Esslingen einzubrechen und wurde nach einem Fluchtversuch geschnappt. Das teilte die Polizei mit.

Gegen 0.55 Uhr nahm eine Bewohnerin des Gebäudes verdächtige Geräusche aus den im Erdgeschoss befindlichen Büroräumen wahr und alarmierte die Polizei. Beim Eintreffen der Streifen flüchtete der Einbrecher zu Fuß. Er wurde von zwei Polizeibeamten verfolgt, eingeholt und festgenommen.

Die Beamten stellten fest, dass der 27-jährige mutmaßliche Täter über eine Fensterscheibe, die er einschlug, ins Gebäude eingedrungen war. Dort hatte er mehrere Schubladen und Schränke durchwühlt. Der Mann wird vermutlich noch am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt.




Unsere Empfehlung für Sie