Blaulicht aus der Region Stuttgart Backnang: Aus Unachtsamkeit auf Gegenfahrbahn geraten

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Backnang: Ein 27-jähriger Citroen-Fahrer ist am Freitagnachmittag auf der Kitzbüheler Straße in Backnang (Rems-Murr-Kreis) aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit einem BMW zusammengeprallt.

Wie die Polizei mitteilt, kam der Fahrer kurz vor den Sportanlagen am Ortsbeginn von Maubach auf gerader Strecke an den rechten Bordstein, steuerte gegen und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß der Citroen frontal mit einem entgegenkommenden BMW eines 36-Jährigen zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 17.000 Euro. Da an der Unfallstelle Öl auslief, war die Backnanger Feuerwehr ebenfalls im Einsatz.




Unsere Empfehlung für Sie