Blaulicht aus der Region Stuttgart Owen: Unfallflucht nach verrutschter Leiter

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Owen: Der Fahrer eines grünen Toyotas hat in Owen (Kreis Esslingen) einen Schaden an einem geparkten Auto verursacht und anschließend Fahrerflucht begangen.

Wie die Polizei berichtete, hatte der Unfallverursacher vermutlich eine Holzleiter auf der Ladefläche seines Toyota Pickup-Lasters nicht richtig gesichert. Als der Mann auf der mit Kopfstein gepflasterten Marktstraße unterwegs war, löste sich die Leiter und prallte gegen einen geparkten VW Golf. An dem Wagen entstand dabei Sachschaden in Höhe von zirka 1500 Euro. Der Pickup-Fahrer hielt daraufhin kurz an und begutachtete den VW. Anschließend rückte er die Leiter zurecht und fuhr, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, davon.

Der Mann soll etwa 60 Jahre alt, zirka 1,60 Meter groß und schlank sein. Auf der Heckklappe des grünen Pickups soll eine weiße Toyota-Aufschrift angebracht sein. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07021/501-0 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie