Blaulicht aus der Region Stuttgart Waldenbuch: Schlägerei und Chaos bei Party-Event

Von SIR 

Waldenbuch: Bei einer Party-Veranstaltung in Waldenbuch (Kreis Ludwigsburg) ist es in der Nacht auf Sonntag zu einer Schlägerei gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, feierten mehrere hundert Gäste ausgelassen in der Stadionhalle, als es gegen 1.50 Uhr aus bislang ungeklärten Gründen plötzlich zu einer Schlägerei kam, an der sich mehrere Personen beteiligten. Ein 28-jähriger Mann, der laut Polizei vermutlich schlichten wollte und sich zwischen die deutlich betrunkenen Schläger warf, wurde unversehens selbst Ziel von Attacken. Ein Unbekannter schlug ihm eine Glasflasche über den Kopf, so dass sich der junge Mann eine klaffende Kopfwunde zuzog. Er musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Als die Polizisten Minuten später eintrafen, konnten sie lediglich drei Beteiligte der Schlägerei ermitteln, die allerdings nicht als Täter für den Angriff auf den 28-Jährigen in Frage kommen.

Als dann gegen 2.30 Uhr das Ende der Veranstaltung eingeläutet wurde, fehlten laut Polizei an der Garderobe Kleidungsstücke von insgesamt sieben Besuchern. Gleichzeitig waren andere Jacken nicht abgeholt worden. Derzeit gehen die Beamten daher von Verwechslungen aus.

Sowohl zur Schlägerei, als auch zu den Kleidungsstücken, erhofft sich die Polizei Hinweise unter der Telefonnummer 07157/52699-0.

Sonderthemen



Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie