Blaulicht aus der Region Stuttgart Wendlingen: 75-Jähriger von Auto zu Fall gebracht

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Wendlingen: Ein Unbekannter hat am Montagvormittag einen 75-Jährigen in Wendlingen (Breis Esslingen) beim Ausparken erfasst und ist dann einfach davon gefahren.

Wie die Polizei meldet, wollte der Senior gegen 11 Uhr auf Höhe der Volksbank die Unterboihinger Straße überqueren. Als er aus einer Parklücke heraus die Fahrbahn betrat, wurde er von einem nebenan ausparkenden Wagen erfasst und zu Fall gebracht.

Ohne sich um den verletzten Mann zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Ein bislang unbekannter Zeuge half dem 75-Jährigen und meinte, dass der Unfallverursacher einen hellblauen Audi mit ES-Zulassung gefahren sei.

Der Zeuge selbst war mit einem grünen Auto unterwegs. Weiterhin wurde der Unfall eventuell von dem Fahrer eines weißen Transporters beobachtet, der ebenfalls an der Unfallstelle war.

Das Polizeirevier Nürtingen bittet die genannten, sowie weitere Zeugen sich unter Telefonnummer 07022/92240 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie