Blaulicht aus der Region Stuttgart Bondorf: Glatteis fordert Schwerverletzten

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bondorf: Am Sonntagabend hat sich in Bondorf (Kreis Böblingen) ein 21-Jähriger mit seinem Auto überschlagen und wurde dabei schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtet, kam der junge Mann gegen 23.15 Uhr mit seinem Dacia aus Richtung Ergenzingen und bog auf die Landesstraße 1361 in Richtung Bondorf ab. Da die Fahrbahn vereist war, kam der Wagen nach rechts von der Straße ab und überschlug sich zweimal.

Der 21-jährige Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Der Schaden am Dacia wird auf 8000 Euro geschätzt.




Unsere Empfehlung für Sie