Blaulicht aus der Region Stuttgart Althütte: Mindestens sieben Meter tief gestürzt

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Althütte: Bei einem Sturz aus sieben bis zehn Metern Höhe ist ein 40 Jahre alter Mann am Mittwochvormittag in Althütte (Rems-Murr-Kreis) schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

 

Wie die Polizei berichtet, sägte der Mann von einem Steiger aus Äste einer Kiefer ab. Vermutlich öffnete sich die Verriegelung am Steiger, sodass der Mann auf einen gepflasterten Hof stürzte.




Unsere Empfehlung für Sie