Blaulicht aus der Region Stuttgart Weinstadt: Schmorbrand fordert 20.000 Euro Schaden

Von red 

Weinstadt: Bei einem Schmorbrand in Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) sind am Dienstagabend rund 20.000 Euro Schaden entstanden.

Wie die Polizei meldet, drang gegen 20.15 Uhr starker Rauch aus einer Lagerhalle in der Dammsstraße. Die alarmierte Feuerwehr musste das Tor zu der Halle aufbrechen. Im Inneren stellten die Floriansjünger fest, dass sich an einem Stromkabel ein Schmorbrand entwickelt hatte. Der Brand griff bereits auf ein Batterieladegerät über.

Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Verletzt wurde niemand.




Unsere Empfehlung für Sie