Blaulicht aus der Region Stuttgart Sindelfingen: Frau kracht mit Auto gegen Laternenmast

Von red/dpa 

Sindelfingen: Am späten Sonntagabend ist eine 34-jährige Mercedes-Fahrerin in Sindelfingen (Kreis Böblingen) gegen mit ihrem Wagen gegen einen Laternenmast gekracht.

Wie die Polizei meldet, war die Frau kurz vor Mitternacht von der Anschlussstelle Böblingen/Sindelfingen auf der Rudolf-Diesel-Straße in Richtung Sindelfingen unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve vor der Kreuzung zur Tübinger Allee kam die 34-Jährige nach links von der Fahrbahn ab, weil sie zu schnell war. Sie krachte gegen den Laternenmast und wurde leicht verletzt.

Der Mast knickte um und beschädigte noch den Zaun einer nahen Firma sowie einen Baum. Der Mercedes musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 6000 Euro. Die Stromzufuhr der Laterne musste längere Zeit unterbrochen werden.




Unsere Empfehlung für Sie