Blaulicht aus der Region Stuttgart Denkendorf: Geschlagen und am Hals gepackt

Von red 

Denkendorf: Ein bislang Unbekannter hat während eines Streits in einer Gaststätte in Denkendorf (Kreis Esslingen) am Freitagabend einen 48-Jährigen geschlagen und am Hals gepackt.

Wie die Polizei meldet, geriet der stark betrunkene 48-Jährige mit dem Unbekannten in Streit. Daraufhin schlug der Unbekannte den Mann mit der Faust. Als der Attackierte die Polizei verständigen wollte, packte ihn der Täter am Hals und drückte ihn gegen eine Wand. Dabei wurde der Mann leicht verletzt.

Der Täter flüchtete noch vor dem Eintreffen der Polizei. Das Polizeirevier Filderstadt ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Sonderthemen