Der Motorradfahrer wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand nach Schätzungen der Beamten ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.