Blaulicht aus Stuttgart Stuttgart-Süd: Mutmaßlicher Rauschgifthändler festgenommen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Süd: Am Freitag gegen 20 Uhr haben Beamte der Kriminalpolizei in einer Gaststätte an der Fangelsbachstraße in Stuttgart-Süd einen mutmaßlichen Rauschgifthändler festgenommen.

Wie die Polizei mitteilte, steht der 36-Jährige im Verdacht, seit Frühjahr mit Kokain und synthetischen Drogen gehandelt zu haben. Als die Beamten die Gaststätte und die Wohnung des Verdächtigen durchsuchten, stießen sie auf Drogen und mehrere Hundert Euro mutmaßliches Dealergeld.

Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen.




Unsere Empfehlung für Sie