Blaulicht aus Stuttgart Stadtgebiet Stuttgart: Wohnungseinbrüche zum Wochenanfang

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stadtgebiet Stuttgart: Der Polizei sind am Montag mehrere Einbrüche im Stuttgarter Stadtgebiet angezeigt worden.

Wie die Polizei mitteilt, versuchten Unbekannte zwischen dem 27. Januar und Montag, dem 3. Februar, über eine Terrassentür in ein Einfamilienhaus am Friedemannweg in Stuttgart-Vaihingen einzubrechen. Als dies misslang, versuchten sich die Täter an einem Fenster, scheiterten aber dort ebenfalls.

Kein Glück hatten Unbekannte ebenfalls an der Tür zu einer Wohnung am Feuerbacher Weg in Stuttgart-Feuerbach. Dort scheiterten sie an einer besonderen Sicherung. Vermutlich durch den heimkehrenden Bewohner einer Wohnung in der Kantstraße in Stuttgart-West wurden Unbekannte ebenfalls am Montag gestört. Sie hatten versucht, dort die Terrassentür aufzuhebeln und ergriffen die Flucht.

Über eine aufgehebelte Balkontür gelangten Einbrecher in eine Wohnung in der Landauer Straße in Stuttgart-Weilimdorf. Sie durchsuchten die Räume, durchwühlten Schränke und erbeuteten eine Schatulle mit mehreren Schmuckstücken. Über den Wert des Diebesgutes ist nichts bekannt.




Unsere Empfehlung für Sie