Blechdruckmaschinen König + Bauer streicht Stellen

König + Bauer streicht konzernweit Stellen. Foto: dpa/Daniel Karmann
König + Bauer streicht konzernweit Stellen. Foto: dpa/Daniel Karmann

König + Bauer kann mit seinen Maschinen nicht nur Papier sondern Bleche bedrucken. Bei der Tochter Metalprint in Stuttgart sollen 115 Stellen gestrichen werden.

Wirtschaft: Inge Nowak (ino)

Stuttgart - Der Druckmaschinenhersteller König + Bauer will bei einer Stuttgarter Tochter Metalprint bis zu 115 der insgesamt 336 Arbeitsplätze streichen. Metalprint ist ein Hersteller von Maschinen für den Metalldruck – also etwa für Gemüse- oder Getränkedosen. Die Produktion soll anscheinend an den Firmensitz der Mutter nach Würzburg verlagert werden. Die IG Metall befürchtet Kündigungen. Aber auch im Service sind Arbeitsplätze bedroht. Der Betriebsrat befürchtet mittelfristig gar um die Existenz von Metalprint.

Unsere Empfehlung für Sie