Brasilianische Models Ambrosio und Neymar tanzen in Jeans

Von Christoph Donauer 

Eigentlich ist es ein leichtes: Fußballer Neymar und Victoria-Secret-Model Alessandra Ambrosio dürfen sich in ihren Jeans nicht bewegen. Doch ganz so einfach machen es die Produzenten den brasilianischen Models nicht.

Sexy: Neymar und Alessandra Ambrosio führen die neuen Replay-Jeans beim Tanzen vor. Foto: Screenshot Replay
Sexy: Neymar und Alessandra Ambrosio führen die neuen Replay-Jeans beim Tanzen vor. Foto: Screenshot "Replay"

Asolo - Die Anweisungen für die sechs Brasilianer sind klar und deutlich. Sie dürfen sich in ihren Jeans nicht bewegen. Was einfach klingt, treibt Fußballer Neymar und Victoria-Secret-Model Alessandra Ambrosio in einem Werbespot den Schweiß auf die Stirn. Denn die Stars werden dazu animiert, die Regeln zu brechen und sich zu bewegen. Einem zugespielten Ball kann Neymar zwar noch widerstehen, aber spätestens als Ambrosio geknipst wird, ohne zu posieren, gibt es kein Halten mehr. 

Die Models beginnen zu tanzen, was das Zeug hält und zeigen sich körperbetont in Jeans. Das Spektakel erinnert stark an den farbenfrohen brasilianischen Karneval. Und im spielerischen Übermut "zerstören" die Darsteller auch noch das Studio. Neymar und Ambrosio sollen mit ihrer sexy Tanzeinlage die "Hyperfree Jeans" des italienischen Modelabels Replay bewerben. 

Bereits in früheren Werbespots traten Ambrosio und Neymar auf, um die Belastbarkeit von Replay-Jeans zu bewerben. Die Idee für den jetzigen Werbespot stammt laut"w&v" von der niederländischen Werbeagentur 180 Amsterdam. 

Die kokette Tanzeinlage der brasilianischen Models sehen Sie hier: