Brückenarbeiten Autobahn 6 wird bei Heidelberg gesperrt

Von red/dpa/lsw 

Wegen Brückenbauarbeiten wird die Autobahn 6 südöstlich von Heidelberg zweimal voll gesperrt. Weitere Infos zu Datum und Uhrzeit lesen Sie hier.

Die A6 wird an mehren Tagen komplett gesperrt sein (Symbolfoto). Foto: dpa
Die A6 wird an mehren Tagen komplett gesperrt sein (Symbolfoto). Foto: dpa

Heidelberg - Die Autobahn 6 (Heilbronn-Mannheim) wird südöstlich von Heidelberg wegen Brückenarbeiten zweimal voll gesperrt. Zunächst stoppen die Behörden nach Angaben des Regierungspräsidiums Stuttgart den Verkehr zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim vom 15. September 20 Uhr bis zum 16. September 22 Uhr, um die bestehende Brücke abzureißen.

Am 23. September zwischen 2 Uhr und 7 Uhr wird die Autobahn erneut komplett gesperrt, damit eine Behelfsbrücke gebaut werden kann. Die Projektgesellschaft ViA6West baut den Autobahnabschnitt zurzeit aus und wird ihn künftig betreiben.