Sport: Carlos Ubina (cu)

Sport Carlos Ubina (cu)

Als Chef vom Dienst Sport kümmert sich Carlos Ubina um die Themenplanung und Blattgestaltung in der Sportredaktion der Stuttgarter Zeitung. Wobei sich immer wieder die Situation ergibt, dass er nicht nur seinen vor 50 Jahren aus Andalusien gekommenen Eltern erklären muss, was eigentlich jemand bei der Zeitung macht, der gerade nicht schreibt. Hilfreich also, dass der stellvertretende Ressortleiter auch als Autor vom ­nationalen und internationalen Fußball berichtet. Der 1965 in Ludwigsburg geborene Familienvater hat Sportwissenschaft und Anglistik in Stuttgart studiert, bei der Cannstatter/Eßlinger ­Zeitung volontiert und arbeitet seit 2008 bei der StZ. Als guter schwäbischer Spanier und Inhaber einer Trainerlizenz versucht er auch, den Tiki-Taka-Stil in Fußballdeutsch zu übersetzen.