Champions-League-Experte für Amazon Matthias Sammer kehrt ins TV zurück

Matthias Sammer wurde 1992 mit dem VfB Stuttgart Deutscher Meister. Foto: dpa/Roland Weihrauch
Matthias Sammer wurde 1992 mit dem VfB Stuttgart Deutscher Meister. Foto: dpa/Roland Weihrauch

Unter den TV-Experten erfreut er sich schon lange großer Beliebtheit. Jetzt ist klar: Matthias Sammer kehrt ins Fernsehen zurück – und analysiert künftig die Champions League bei Amazon.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Berlin - Matthias Sammer kehrt für die Champions League als Fußball-Experte ins TV zurück. Der Europameister von 1996 verstärkt das Team des Streaminganbieters Amazon Prime, der ab der kommenden Saison jeweils dienstags das Top-Spiel der Königsklasse zeigt. Sammer hatte bereits von 2017 bis 2019 für Eurosport gemeinsam mit Moderator Jan Henkel Bundesligaspiele analysiert und war dafür hochgelobt worden.

Zuvor hatte Amazon bereits die Ex-Nationalspieler Mario Gomez, Benedikt Höwedes und Kim Kulig als Experten gewinnen können. „Fußball-Fans können gespannt sein: Weitere namhafte Star-Gäste aus der deutschen Fußballwelt werden unser Experten-Team noch ergänzen“, sagte Alex Green, Geschäftsführer Prime Video Sports, der Sport Bild.




Unsere Empfehlung für Sie