Comic Con in Stuttgart Veranstalter kündigen „Game of Thrones“-Star an

Von jbr 

Auf der Comic Con Germany in Stuttgart soll auch ein Star aus der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ auftreten. Die Veranstalter haben den Schauspieler Nikolaj Coster-Waldau eingeladen, der die Rolle des Jaime Lannister spielt.

Der dänische Schauspieler Nikolaj Coster-Waldau spielt Jaime Lannister in der HBO-Serie „Game of Thrones“. Foto: Invision
Der dänische Schauspieler Nikolaj Coster-Waldau spielt Jaime Lannister in der HBO-Serie „Game of Thrones“. Foto: Invision

Stuttgart - Mit einem Star aus der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ werben die Veranstalter für die Comic Con Germany in Stuttgart. Der dänische Schauspieler Nikolaj Coster-Waldau soll während der gesamten Messe für Autogramme und Fotos zur Verfügung stehen, die jeweils 80 Euro für Fans kosten. Die Veranstaltung findet vom 30. Juni bis zum 1. Juli auf dem Messegelände in Stuttgart statt.

Coster-Waldau spielt bei „Game of Thrones“ die Figur des Königsmörders Jaime Lannister, der bisher in allen gedrehten Staffeln der Serie aufgetreten ist. Als Schauspieler stand er zudem bereits mit Tom Cruise und Morgan Freeman für den Film „Oblivion“ vor der Kamera. Sein Durchbruch gelang Coster-Waldau mit dem dänischen Film „Nightwatch“ („Nachtwache“), bei dem er im Jahr 1994 die Hauptrolle übernahm.

Bereits im vergangenen Jahr hatten die Veranstalter mit Lena Headey eine Schauspielerin aus „Game of Thrones“ angekündigt. Headey, die Königin Cersei Lannister spielt, sagte jedoch ihren Auftritt bei der Messe aufgrund von Dreharbeiten kurzfristig ab.

Sonderthemen