Dachdeckerfirma in Sindelfingen Zollbeamte entdecken illegal Beschäftigte

Von klic 

Bei der Prüfung einer Sindelfinger Dachdeckerfirma haben Zollbeamte sieben illegal Beschäftigte entdeckt. Die Männer müssen Deutschland nun umgehend verlassen.

Zollbeamte haben in einer Dachdeckerfirma illegal Beschäftigte entdeckt (Symbolbild). Foto: picture alliance/dpa
Zollbeamte haben in einer Dachdeckerfirma illegal Beschäftigte entdeckt (Symbolbild). Foto: picture alliance/dpa

Sindelfingen - Zollbeamte haben bei einer Prüfung in einer Dachdeckerfirma in Sindelfingen (Kreis Böblingen) am Montag sieben illegal Beschäftigte entdeckt. Neben den Angestellten, die direkt bei dem Unternehmen beschäftigt waren, wurden auch die sieben Arbeiter einer slowenischen Subunternehmerfirma befragt. Dabei stellte sich heraus, dass die Männer aus Bosnien nicht über die erforderliche Arbeitsgenehmigung verfügten und sich damit illegal in Deutschland aufhielten.

Die Männer im Alter zwischen 23 und 52 Jahren müssen nun umgehend aus Deutschland ausreisen. Gegen den Arbeitgeber leitete der Zoll ein Ermittlungsverfahren wegen illegaler Ausländerbeschäftigung ein.