Die Stuttgarter Mädle Seite 3: Die reisefreudigen "Mädle" zieht's bis nach Sevilla oder Getafe

Von  

Sevilla, Bern, Barcelona oder Getafe - dank der Roten kommen die "Stuttgarter Mädle" rum. "Entfernungen oder gar das Wetter haben uns noch nie aufgehalten", sagt Barbara Beilein.

"Reisefreudig und unternehmungslustig" wie die zehn Frauen zwischen 19 und 74 Jahren sind, haben sie in den vergangenen Jahren viele spannende und emotionale Auswärts-Highlights des VfB miterlebt: "2007 waren wir in Bochum dabei, als Timo Hildebrandt am 33. Spieltag einen der wichtigen VfB-Siege festgehalten hat", erinnert sich Barbara Beilein an das Meisterjahr. Zwei der zehn "Mädle" wohnen mittlerweile in Berlin und bieten für ihre Club-Kolleginnen eine Anlaufstelle - zum Beispiel beim Pokalfinale 2007.




Unsere Empfehlung für Sie