Unbekannte Einbrecher sind am Wochenende in einen Keller in Bad Cannstatt eingebrochen und haben dort Alkohol gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei in Stuttgart sucht nach Einbrechern, die offenbar dem Alkohol nicht ganz abgeneigt sind. Wie die Beamten berichten, stiegen die Unbekannten zwischen Samstagnacht und Sonntagabend in Bad Cannstatt in den Keller eines Mehrfamilienhauses an der Schmidener Straße ein und entwendeten dort mehr als 40 Flaschen mit Alkoholika im Wert von rund 1000 Euro.

Polizei sucht Zeugen

Die Täter sollen dabei das Kellerabteil aufgehebelt haben, nachdem sie zuvor auf unbekannte Weise in das Haus gelangt waren. Im Keller stahlen sie dann die Flaschen – darunter Whiskey, Wodka, Schnaps und Ouzo – und verschwanden daraufhin. Die Polizei hofft derweil auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 07 11/89 90 36 00 melden.