Diebstahl in Stuttgart-Mitte Trickdieb klaut Portemonnaie

Von red/pj 

In einem Einkaufszentrum wird ein 39-Jähriger von einem Mann in ein Gespräch verwickelt. Kurze Zeit später stellt er fest, dass seine Geldbörse verschwunden ist.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 2 zu melden.(Symbolfoto) Foto: dpa
Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 2 zu melden.(Symbolfoto) Foto: dpa

Stuttgart - Ein 39-Jähriger ist im Einkaufszentrum am Mailänder Platz (Stuttgart-Mitte) Opfer eines Trickdiebs geworden. Der Geschädigte hatte sich am Freitagmittag in den Food Court gesetzt und seine Geldbörse auf dem Tisch vor sich gelegt. Ein Mann verwickelte den 39-Jährigen in ein Gespräch und deckte dessen Portemonnaie mit einem Blatt Papier ab und entwendete diese beim Weggehen, berichtet die Polizei. Darin befanden sich mehrere Hundert Euro und US-Dollar sowie Debitkarten.

Das Opfer beschreibt den Täter als etwa 22 Jahre alt, 1,70 Meter groß und schlank. Er hatte kurze dunkle Haare und trug eine schwarze Lederjacke. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 2 Wolframstraße unter der Rufnummer 0711/8990 3200 zu melden.

Sonderthemen