Diebstahl in Stuttgart-Ost Jugendliche sollen Christbäume gestohlen haben

Von sw 

Zwei Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag zwei Christbäume aus einem Verkaufsstand im Stuttgarter Osten geklaut. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

Die Polizei wurde Samstagnacht in die Hackstraße gerufen. (Symbolbild) Foto: dpa/Felix Kästle
Die Polizei wurde Samstagnacht in die Hackstraße gerufen. (Symbolbild) Foto: dpa/Felix Kästle

Stuttgart - Unbekannte haben zwei Christbäume aus einem Verkaufsstand in der Hackstraße in Stuttgart-Ost entwendet. Laut dem Polizeibericht wurden die zwei mutmaßlichen Diebe von einem 31 Jahre alten Zeugen beobachtet, wie sie in der Nacht auf Sonntag gegen 0.40 Uhr in den Verkaufsstand kletterten. Wenig später hievten sie zwei Weihnachtsbäume über den Zaun.

Mit den zwei Christbäumen im Schlepptau machten sich die beiden Diebe mit weiteren Unbekannten in Richtung Werderstraße davon. Die Polizei vermutet, dass es sich um eine Gruppe Jugendlicher handelt und sucht nun weitere Zeugen, die den Vorfall beobachten haben.

Sonderthemen