Ehrgeizige EU-Klimawende Preisschild für den Klimaschutz

Ursula von der Leyen druckt aufs Tempo. Foto: AFP/JOHN THYS
Ursula von der Leyen druckt aufs Tempo. Foto: AFP/JOHN THYS

Die EU darf bei ihrer Klimawende deren soziale Dimension nicht vergessen, kommentiert Markus Grabitz.

Korrespondenten: Markus Grabitz (mgr)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Brüssel - Es ist das wichtigste Gesetzespaket der Von-der-Leyen-Kommission. Mit 15 Gesetzgebungsvorschlägen will die Kommission dafür sorgen, dass ihr zentrales Anliegen in der Wahlperiode 2019 bis 2024 umgesetzt wird. Der Green Deal soll gelingen. Jetzt werden die Weichen dafür gestellt, dass dieser umfassende Umbau der Volkswirtschaft in allen EU-Mitgliedstaaten auf Nachhaltigkeit, Ressourcen- und Klimaschutz auf die Schiene gesetzt wird.

Unsere Empfehlung für Sie