Einbruch bei Baustelle in Esslingen Einbrecher stehlen Maschinen im Wert von mehreren tausend Euro

Den  Container, in dem die hochwertigen Werkzeugmaschinen gelagert waren,   öffneten die Täter gewaltsam. (Symbolbild) Foto: dpa/Daniel Maurer
Den Container, in dem die hochwertigen Werkzeugmaschinen gelagert waren, öffneten die Täter gewaltsam. (Symbolbild) Foto: dpa/Daniel Maurer

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Donnerstag und Ostersonntag hochwertige Geräte im Wert von mehreren tausend Euro von einer Baustelle in Esslingen gestohlen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Esslingen - Noch unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Donnerstag und Ostersonntag hochwertige Geräte im Wert von mehreren tausend Euro von einer Baustelle in der Allestraße in Esslingen gestohlen.

Nachdem sich die Diebe gewaltsam Zutritt zum Gelände verschafft hatten, begaben sie sich zielgerichtet an einen Materialcontainer einer Stuttgarter Baufirma. Den Container, in dem hochwertige Werkzeugmaschinen gelagert waren, öffneten die Täter gewaltsam.




Unsere Empfehlung für Sie

 Esslingen entscheidet am 11. Juli über die Nachfolge von OB Jürgen Zieger. Drei Bewerber sind bereits im Rennen – Freie Wähler, CDU und FDP haben bereits angekündigt, dass sie einen gemeinsamen Kandidaten nominieren wollen. Namen werden noch nicht gehandelt. Rena Farquhar, Fraktionschefin der FDP im Gemeinderat, erläutert im Interview, was Sie von Bewerberinnen und Bewerbern erwartet.

Rena Farquhar zur Esslinger OB-Wahl 2021 „Ein neuer OB muss frischen Schwung in die Stadt bringen“

Esslingen entscheidet am 11. Juli über die Nachfolge von OB Jürgen Zieger. Drei Bewerber sind bereits im Rennen – Freie Wähler, CDU und FDP haben bereits angekündigt, dass sie einen gemeinsamen Kandidaten nominieren wollen. Namen werden noch nicht gehandelt. Rena Farquhar, Fraktionschefin der FDP im Gemeinderat, erläutert im Interview, was Sie von Bewerberinnen und Bewerbern erwartet.