Einbruch in Nürtingen-Raidwangen Schmuck und Geld aus Tresor gestohlen

Von Isabel Mayer 

Einbrecher haben sich in der Nacht von Freitag auf Samstag Zutritt zu einem Haus in Nürtingen verschafft und den Tresor aufgebrochen. Die Beute beinhaltet Schmuck und Münzen.

Die Einbrecher verschafften sich Zutritt durchs Fenster des Hauses. Foto: picture alliance/dpa/Hauke-Christian Dittrich
Die Einbrecher verschafften sich Zutritt durchs Fenster des Hauses. Foto: picture alliance/dpa/Hauke-Christian Dittrich

Nürtingen - Unbekannte sind am Freitagnacht in ein Wohnhaus im Nürtinger Stadtteil Raidwangen eingebrochen. Die Polizei berichtet, dass das Fenster des Hauses in der Heudorfstraße gegen 23.30 Uhr aufgehebelt wurde.

Die Einbrecher sollen sämtliche Räume durchsucht und einen Tresor gewaltsam geöffnet haben. Sie erbeuteten Bargeld, Schmuck sowie Teile einer Münzsammlung. Den Schaden am Tresor schätzt die Polizei auf mehrere hundert Euro. Spezialisten der Kriminalpolizei waren zur Spurensicherung am Tatort.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie