Entflohene Tiere in Nagold Cowboys in Uniform – Polizisten fangen verirrte Pferde ein

Von red/dpa 

20 Ponys sind ausgerissen und haben sich in der Nacht zum Donnerstag zwischen Gündringen und Haiterbach verirrt. Die Polizei von Nagold rückte aus.

Pferde einfangen? Auch das müssen Polizisten manchmal tun. (Symbolbild) Foto: dpa-tmn
Pferde einfangen? Auch das müssen Polizisten manchmal tun. (Symbolbild) Foto: dpa-tmn

Nagold - Eine Herde ausgerissener Ponys hat die Polizei in Nagold (Landkreis Calw) wieder eingefangen. Die etwa 20 Tiere waren von ihrer Weide ausgebrochen und hatten sich in der Nacht zum Donnerstag auf eine Straße zwischen Gündringen und Haiterbach verirrt, wie die Polizei mitteilte.

Beamten gelang es, die Ponys zurück auf die Weide zu treiben. Wie sich die Tiere genau befreit hatten, ist bisher nicht bekannt. Möglicherweise war der Zaun nicht richtig befestigt. Die Polizei will das klären. Autofahrer kamen bei dem Vorfall nicht zu Schaden.