Esslingen Jugendliche stehlen Parfum und flüchten

Von va 

Eine Gruppe Jugendlicher stiehlt in einem Esslinger Kaufhaus mehrere Parfums. Als eine Ladendetektivin darauf aufmerksam wird, ergreifen sie die Flucht.

Die Polizei hat am Dienstag vier Jugendliche gefasst, die Parfum gestohlen hatten. Foto: dpa
Die Polizei hat am Dienstag vier Jugendliche gefasst, die Parfum gestohlen hatten. Foto: dpa

Esslingen - Nach einem Ladendiebstahl in einem Kaufhaus in der Esslinger Bahnhofstraße haben mehrere Jugendliche am Dienstagnachmittag die Flucht ergriffen. Wie die Polizei berichtet, war die sechsköpfige Gruppe einer Ladendetektivin gegen 16.45 Uhr aufgefallen, weil sie mehrere Parfums stahlen. Sie sprach die Jugendlichen an, doch diese ergriffen sofort die Flucht. Eine Polizeibeamtin wurde auf die Situation aufmerksam und rannte den Jugendlichen durch die Innenstadt und den Maille-Park hinterher. Bei der Fahndung nach den Jugendlichen war neben mehreren Streifenwagenbesatzungen kurzzeitig auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz, der sich zu diesem Zeitpunkt wegen einer Vermisstenfahndung im Luftraum über Esslingen befunden hatte.

Die Polizei konnte schließlich vier der sechs Jugendlichen vorläufig festnehmen. Die allesamt einschlägig polizeibekannten Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Zum Wert der Beute und zur Identität zweier Mädchen, die unerkannt entkommen konnten, dauern die Ermittlungen des Polizeireviers Esslingen noch an.