Die südafrikanische Unidozentin Renie kämpft sich durchs Netz, weil ihr kleiner Bruder zu besagten real krankhaft Bewusstlosen zählt. Und an ihrer Seite ist !Xabbu (das Ausrufezeichen gehört zu ihm), ein junger schwarzer Student, der mit seiner Herkunft aus uralten Buschmännerkreisen ein äußerst feines Gespür für alte Mythen besitzt. Immer dann, wenn die streng rationale Renie dem Bösen auf den Leim zu gehen droht, rettet !Xabbu sie mit seinem sechsten, siebten oder achten Sinn. Na ja, und ein bisschen ganz zaghafte Liebe ist natürlich auch mit im Spiel. Tim Schleider