Die „FFANY Shoes on Sale“-Gala in New York sammelte Spenden für die Brustkrebsforschung und ehrte Mode-Ikonen. Katy Perry setzte ein Statement mit einem bewusst gewählten Outfit.

New York - Bei der 25- jährigen Jubiläumsgala „FFANY Shoes on Sale“, die von dem amerikanischen Teleshoppingunternehmen QVC ausgerichtet wurde, fanden gleich zwei Besonderheiten statt. Bei der Zeremonie im New Yorker Ziegfeld Ballroom wurden Spenden für die Brustkrebsforschung gesammelt. Außerdem ehrte die Gala diejenigen, die in der Modebranche durch herausragende Leistungen hervorstechen.

Dazu gehörte unter anderem Katy Perry. Die Sängerin und Designerin erschien in einem von Kopf bis Fuß blassen Rosa. Eine passende Hommage, wird diese Farbe doch von Befürwortern des Brustkrebs-Bewusstseins getragen. Das Outfit bestand aus einem Overall und passenden Pumps. Auf der Bühne stellte sie die Designerin des Jahres, Tabitha Simmons, vor.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und sehen sie, welche Stars und Sternchen außerdem an der Gala teilnahmen.