Filmfestival Cannes Lena Gercke feiert Luxus-Kühltasche für Magnum Eis

Von red 

Neben Cate Blanchett und Léa Seydoux feierten auch deutsche Prominente auf dem Filmfestival in Cannes. Lena Gercke und Caroline Daur ließen sich auf dem roten Teppich der Magnum-VIP-Party ablichten Wir haben die Bilder.

Topmodel Lena Gercke auf dem roten Teppich der Magnum VIP Party in Cannes. Foto: Getty Images Europe 18 Bilder
Topmodel Lena Gercke auf dem roten Teppich der Magnum VIP Party in Cannes. Foto: Getty Images Europe

Cannes - Seit dem 8. Mai herrscht wieder Aufruhr im französischen Cannes. Wenn berühmte Hollywood-Größen wie Penélope Cruz, Javier Bardem und Kristen Stewart den Weg in das kleine Küstenstädtchen auf sich nehmen, dann findet das berühmte Filmfestival statt.

Die besten Bilder vom roten Teppich

Neben dem roten Teppich, der noch bis zum 19. Mai ausgerollt bleibt, lauern dutzende Fotografen auf die vorbeikommenden Promis. Am vergangenen Donnerstag stolzierten etwa die Präsidentin der diesjährigen Jury, Cate Blanchett, oder die Schauspielerinnen Léa Seydoux und Chloe Sevigny über den Teppich.

Anlass der gestrigen Feierlichkeiten war die Premiere des isländischen Thrillers „Arctic“. Hauptdarsteller Mads Mikkelsen spielt einen in der Arktis gestrandeten Mann, der um sein Überleben kämpft. Der Film soll aber erst im Dezember in die französischen Kinos kommen.

Luxus-Kühltasche in Magnum-Größe

Doch auch abseits des Films wurde gefeiert: Der junge Designer Alexander Wang stellte seine Kooperation mit Magnum vor. Eigens für den Eishersteller hatte er eine lederbezogene, handgefertigte Kühltasche designt, die am Donnerstag in Cannes präsentiert wurde. Gesicht der Kampagne ist das amerikanische Supermodel Bella Hadid. Die Kühltasche kostet stolze 895 Euro.