Folk am Dienstag, Ingo Appelt am Mittwoch Irische Musik und Comedy beim Böblinger Sommer am See

Ingo Appelt präsentiert sein Programm „Der Staats-Trainer“ auf dem Kongresshallen-Parkdeck. Foto: Artwork: www.grafik-und-redaktion.de Foto: Ava Elderwood
Ingo Appelt präsentiert sein Programm „Der Staats-Trainer“ auf dem Kongresshallen-Parkdeck. Foto: Artwork: www.grafik-und-redaktion.de Foto: Ava Elderwood

Der Böblinger „Sommer am See“ bietet auch in der Ferienzeit zahlreiche Veranstaltungen. Am Dienstag spielt die Irish-Folk-Band Síolta auf dem Kongresshallen-Parkdeck, am Mittwoch tritt Comedian Ingo Appelt dort auf.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Böblingen - Die Ferien haben begonnen, viele Menschen haben Urlaub und suchen nach ein bisschen abendlicher Unterhaltung außerhalb der eigenen vier Wände. Der „Böblinger Sommer am See“ hat hier für unterschiedlichste Interessen etwas zu bieten. Am Dienstag und Mittwoch stehen gleich zwei Open-Air-Veranstaltungen auf dem Kongresshallen-Parkdeck auf dem Programm: ein Irish-Folk-Konzert und Comedy mit TV-Größe Ingo Appelt.

Den Auftakt am Dienstag, 3. August, um 19.30 Uhr macht das Böblinger Kulturamt mit Síolta. Der Bandname bedeutet auf Gälisch „die Saat“. Ein stimmungsvoller Name für eine Band, die sich auf irische Tradition bezieht. Der irische Singer/Songwriter Saoirse Mhór lässt sich von alten Balladen inspirieren, um seine eigenen Songs zu schreiben. Nachdem Saoirse ein Jahrzehnt lang mit der Gruppe Fleadh unterwegs war, hat er mit Síolta ein neues Projekt, das sich noch stärker auf seine Songs konzentriert.

Am Mittwoch, 4. August, um 19 Uhr hat die Hallengesellschaft CCBS eine bekannten Namen der Comedy-Szene zu Gast auf der Open-Air-Bühne. Ingo Appelt präsentiert sein aktuelles Programm „Der Staats-Trainer“. Der Comedy-Künstler baut seine Gags diesmal nicht nur um Männer- und Frauenthemen. Hier ist er als „Ingo für Deutschland“ unterwegs. Aber natürlich verspricht sein Auftritt auch Seitenhiebe gegen die ach so schwachen Männer – und über die Damen, die sich über schwache Männer genauso beschweren wie über rücksichtslose Machos.

Info

Vorverkauf
Karten für beide Veranstaltungen sind beim Ticketservice der Kreiszeitung Böblinger Bote, Telefon (07031) 620029 sowie unter www.boeblingen.reservix.de erhältlich. Weitere Infos unter auf

Sommer am See
Ausführliche Informationen zum Böblinger „Sommer am See“ in der „Edition Parkdeck“ sind unter sommeramsee.boeblingen.de zu finden.




Unsere Empfehlung für Sie