Formel 1 in Österreich Weltmeister Lewis Hamilton sichert sich die Pole Position

Von red/dpa 

Weltmeister Lewis Hamilton hat sich beim zweiten Formel-1-Rennen der Saison die 89. Pole Position seiner Karriere gesichert. Beim Großen Preis der Steiermark, der erneut in Spielberg/Österreich gefahren wird, lieferte er eine meisterliche Vorstellung ab.

Lewis Hamilton fuhr die schnellste Zeit in Spielberg. Foto: AP/LEONHARD FOEGER
Lewis Hamilton fuhr die schnellste Zeit in Spielberg. Foto: AP/LEONHARD FOEGER

Spielberg - Weltmeister Lewis Hamilton hat sich die Pole Position für das zweite Formel-1-Rennen des Jahres in Österreich gesichert. Auf dem regennassen Red-Bull-Ring in Spielberg verwies der Mercedes-Pilot Max Verstappen im Red Bull auf den zweiten Platz. Dritter in der Qualifikation am Samstag wurde McLaren-Pilot Carlos Sainz.

Für den meisterhaft fahrenden Hamilton war es die erste Pole des Jahres und bereits die 89. seiner Karriere. Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel kam nicht über Rang zehn hinaus. Das zweite Formel-1-Rennen der Notsaison findet am Sonntag (15.10 Uhr/RTL) statt.

Unsere Empfehlung für Sie