Hamburger Fischmarkt 2014 Stuttgart kombiniert Fischbrötchen und Sprizz

Von SIR 

Mit dem Fischbrötchen in der einen und dem Sprizz in der anderen Hand in die Abendsonne blinzeln: Der Fischmarkt auf dem Stuttgarter Karlsplatz verbreitet bei diesen Temperaturen Urlaubsstimmung.

Auf dem Karlsplatz sind Sitzplätze heiß begehrt: Impressionen vom Hamburger Fischmarkt in Stuttgart. Foto: Benjamin Beytekin 30 Bilder
Auf dem Karlsplatz sind Sitzplätze heiß begehrt: Impressionen vom Hamburger Fischmarkt in Stuttgart. Foto: Benjamin Beytekin

Mit dem Fischbrötchen in der einen und dem Sprizz in der anderen Hand in die Abendsonne blinzeln: Der Fischmarkt auf dem Stuttgarter Karlsplatz verbreitet bei diesen Temperaturen Urlaubsstimmung.

Stuttgart - Von wegen "Hamburger Schietwetter"! Der Fischmarkt, der momentan auf dem Stuttgarter Karlsplatz zu Gast ist, hat die Regenwolken der vergangen Woche vertrieben und zeigt sich von seiner beinahe mediterranen Seite. Kein Wunder, dass der Platz auf den Bierbänken am Donnerstagabend knapp wurde. Dicht an dicht saßen die Besucher und vertilgten Fischbrötchen und Garnelenspieß. Wir haben die Bilder!

Der Hamburger Fischmarkt gastiert noch bis zum 20. Juli auf dem Stuttgarter Karlsplatz. Er ist von Montag bis Samstag von 10 Uhr bis 23 Uhr und sonntags von 11 Uhr bis 23 Uhr geöffnet.